Die Pflegebegutachung durch unserer Gutachterinnen und Gutachter findet wieder regulär in der Häuslichkeit, also der Wohnung oder Wohneinrichtung der Versicherten statt. Bitte achten Sie auf ausreichende Belüftung und einen Mindesabstand von 1,5 Metern während der Begutachtung.

Informationen und Sicherheitshinweise für die Begutachtung vor Ort finden Sie auch auf der rechten Seite zum Download.

Service Pflegehotline

Eine zentrale Kontaktaufnahme zu den Fragen der Pflegeversicherung ist montags bis donnerstags in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 14.30 Uhr unter der Rufnummer (0511) 8785 2750, per Fax unter (0511) 8785 62760 oder via E-Mail an pflege(at)md-niedersachsen.de möglich.

Merkblatt Pflegebegutachtung