Pflegebegutachtungen in der Regel wieder per Telefon

Ab sofort werden Pflegebegutachtungen wieder regelhaft in Form von Telefoninterviews durchgeführt. Hintergrund ist eine Verschärfung der pandemischen Lage und das Ziel, mit einem Beitrag zur Kontaktreduzierung die Versicherten zu schützen.

Service Pflegehotline

Eine zentrale Kontaktaufnahme zu den Fragen der Pflegeversicherung ist montags bis donnerstags in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 14.30 Uhr unter der Rufnummer (0511) 8785 2750, per Fax unter (0511) 8785 62760 oder via E-Mail an pflege(at)md-niedersachsen.de möglich.